Ausschreibung 2011

Einladung zum 2. internationalen Teutoburgerwaldtaubenrennen im Taubensport www.teutoburgerwaldtaubenrennen.de

Am Sonntag den 18.09.2011 mit super Gewinnmöglichkeiten!

Invitation to the international Teutoburgerwaldpigeonrace!

Machen auch Sie mit beim Teutoburgerwaldtaubenrennen!

Was ist möglich? Bei über 100 vollbezahlten Tauben werden 60% davon als Preisgeld auf dem Endflug, den Preisflügen sowie Astaubenwertung, Früheinzahlerbonus ausgeschüttet!

Bei max 400 vollbezahlten Tauben werden 100 Geldpreise garantiert und die erste Taube gewinnt 10.000 Euro. Bei weniger vollbezahlten Tauben sinkt sie. 25% der mit 200 Euro vollbezahlten Tauben erhalten einen Geldpreis. Der Endflug  findet am Sonntag, 18.09.2011 ab Bamberg (330km) bei guter Witterung statt.

Hauptanlieferung der Tauben vom 26.04.2011 bis 05.05.2011! Nur diese Möglichkeit! Die Tauben sollten mindestens 30 Tage alt sein und 10 Tage vorher gegen Paramyxo geimpft worden sein. Die Tauben werden vom Veranstalter nochmals geimpft!

Ersatzanlieferung für zu Beginn am Haus verloren gegangene Tauben vom 24.05.-02.06. (keine weitere Alternative möglich!!!!)

Anlieferungsgebühr beträgt  50 Euro / Taube !

 Der Betrag muß vor bzw bei Anlieferung bezahlt werden. Die Hauptaktivierung und Bezahlung der restlichen 150 Euro erfolgt nach dem letzten Preisflug, falls die Taube dann noch da ist und zum Endflug gesetzt wird. Interessante Geldpreise auch schon bei den Preisflügen ausgeflogen. Die 50 Euro Anlieferungsgebühr wird bei Abhandenkommen der Tauben nicht zurückerstattet. Bei 400 mit 50 Euro bezahlten Tauben gibt es auf jedem Preisflug 5 Geldpreise.

Informationen:Christoph Gröne 05401-368650 oder 0170-9653730  oder Johannes Bußmann 05401-980053 chris.groene@osnanet.de

Am Sonntag den 01.05.2011 Tag der Offenen Tür von 10.00 bis 18.00 mit interessanter Versteigerung von Tauben, die auch am Rennen teilnehmen können. 70 % des Versteigerungserlöses wird auf dem 1. Preisflug des Teutoburgerwaldtaubenrennens bzw des 1. RV-Preisfluges der jeweiligen RV, wo der Züchter setzt, ausgeflogen. Der Käufer der Taube erhält 2/3 Drittel und der Spender bzw Züchter der Taube 1/3 des Gewinnes. Maximal sind 1/3 der versteigerten Tauben gewinnberechtigt. Die Tauben werden mit 20 Euro angesteigert. Falls mehr als 3000 Euro Versteigerungserlös zusammenkommt, erhält die siegreiche Taube 500 Euro. Die Flüge müssen im Juli/August/September 2011 durchgeführt werden. Einreichung der Unterlagen bis zum 26.09.2011 an den Veranstalter.

 Die Kosten betragen 200 Euro  pro Taube (ab 10 mit jeweils 50 Euro angelieferten und bezahlten gibt es zwei Ersatztauben; wer fünf Tauben schickt kann eine Ersatztaube kostenlos mitschicken). Für die Ersatztauben werden bei Anlieferung keine Kosten fällig. Die Ersatztauben können spätestens zum Endflug vom Züchter für 150 Euro aktiviert werden, falls alle anderen Tauben des Züchters noch da sind.

Nicht aktivierte Tauben können für 200 Euro von Dritten aktiviert werden, oder gehen ins Team Georgsmarienhütte.

Sonderflug: Bei mindestens 50 aktivierten Tauben findet 10 bis 12 Tage nach dem Endflug ein Sonderflug ebenfalls ab Bamberg evtl etwas weiter statt. Das Satzgeld beträgt 500 Euro. Über 75% des Satzgeldes werden ausgeschüttet. Bei 50 bezahlten Tauben erhält der 1. Platz 12.000 Euro. Versteigerung: Alle Preistauben werden anschließend Anfang Oktober versteigert. Der Züchter erhält 50% des Erlöses. Gebote können auch dann per email oder schriftlich oder per Fax vorab durchgegeben werden. Die Abstammungen werden vor der Versteigerung im Internet veröffentlicht.

Ihr Vorteil bei einer Teilnahme: Es gibt mehrere Gewinnchancen.

Das Team um Johannes Bußmann und Christoph Gröne begrüßt Sie und Ihre Freunde recht herzlich zu diesem besonderen Rennen in der Nähe Osnabrücks.

Lassen Sie es sich nicht entgehen, dabei zu sein. Sprechen Sie auch gerne Bekannte oder Unternehmen aus Ihrer Region an, um gemeinsam ein oder mehrere Teams ins Rennen zu schicken. Sie werden es nicht bereuen.

Wer den Anlieferungsbetrag (50 Euro/ Taube) oder den vollen Teambetrag (300 Euro für eine vollaktivierte und zwei Ersatztauben) frühzeitig überweist, hat weitere Gewinnchancen! Geldeingang bis 15.01.2011; 15.03.2011 und 01.05.2011! Infos: Christoph Gröne 05401-368650 o. 0170-9653730  chris.groene@osnanet.de  oder Johannes Bußmann: 05401-980053

Informationen und Anmeldung über:

Dipl. Ing. agr                                                                     

Christoph Gröne                                                               Johannes Bußmann

Dröper Mark 2                                                                  Brooksweg 18

49124 Georgsmarienhütte                                           49170 Hagen a.T.W.

Tel: 05401-368650                                                         Tel: 05401-980053

Mobil: 0170-9653730                            Bankverbindung:   Sparkasse Osnabrück

Fax: 05401-368649                                 Christoph Gröne,   Ktnr 730 73 66,

Email: chris.groene@osnanet.de                                                           BLZ: 26550105

Weitere Infos unter www.teutoburgerwaldtaubenrennen.de

Anmeldung zum Rennen: Fax: 05401-368649 oder s.o.!

Hiermit melde ich __________Taube(n)  zum Rennen 2011 an.

Hiermit melde  ich____________Teams (mit jeweils 3 Tauben) zum Rennen 2011 an.

Den Betrag in Höhe von__________ Euro für____Tauben___Teams ________ überweise ich auf obengenanntes Konto;

________ entrichte ich in Bar bei der Anlieferung

________ entrichte ich per Scheck.

Ich möchte an der Versteigerung teilnehmen Ja___ nein____ und wenn ja Tauben selbst dafür  zur  Verfügung stellen ja___ nein___ und wenn ja wieviele____________Anzahl

Name, Vorname:________________________________________

Adresse:_______________________________________________

Tel/Fax:________________________________________________

Email:_________________________________________________

Datum:________________   Unterschrift:_____________________

Eine Antwort auf Ausschreibung 2011

  1. admin sagt:

    Werter Sportfreund, gerne können Sie uns noch fünf Junge und eine Ersatzjunge anliefern. Werde Sie in die Teilnehmerliste aufnehmen.
    Herzliche und sportfreundliche Grüsse
    Ihr Christoph Gröne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*